MARTINA BERGMANN
Mein Leben mit Martha

Roman

224 Seiten

Broschur mit gestalteten Umschlaginnenseiten

12,0 x 18,7 cm

€ 11,00 (D) | € 11,40 (A)

ISBN: 978-3-96161-085-3

WG 2112

Erscheint am 31. Juli 2020

Auch als E-Book erhältlich

 

»Ein Buch, das die Poesie in der Demenz erkennt.«
BAYERN 2

Martina kümmert sich um Martha. Martha ist Mitte achtzig und in einer »poetischen Verfassung«.
So nannte das Heinrich, der Mann, mit dem Martha fast vierzig Jahre lang zusammenlebte. Aber jetzt ist Heinrich tot, und Martina beschließt, sich der alten Dame anzunehmen, ohne mit ihr verwandt zu sein oder sie auch nur gut zu kennen. Sie gründet mir ihr eine Wohngemeinschaft der etwas anderen Art. Kann das gutgehen?

Ein glänzend geschriebenes Plädoyer für das Zusammenleben der Generationen. Und das bewegende Portrait zweier unkonventioneller Frauen.

 

 

MARTINA BERGMANN LIEST!

 

Hude, 23. April 2020, 19:30 Uhr

Buchhandlung Lesen&Mehr

 

Hannover-Kleefeld, 19. Mai 2020, 16:00 Uhr

Wohnstift Hannover-Kleefeld / Gesellschaft für Dienste im Alter

 

Ahlen, 24. September 2020

Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz

 

Rheda-Wiedenbrück, 6. Oktober 2020, 19:30 Uhr

Hospizgruppe Rheda-Wiedenbrück

 

Osnabrück, 22. Oktober 2020

Osnabrücker Hospiz e.V. / Stadtgalerie Café der Heilpädagogischen Hilfe